Liebes Publikum!

"Hochkreativ..." "Faszinierend... "Trashig überdreht inszeniert..."  ich zitiere einige Pressekommentare zu ROMEO UND JULIA. Noch 4x steht im September Shakespeares berühmtestes Stück am Spielplan. Bitte nicht versäumen!

Wie viel Kultur braucht das Land? - Am 18. Oktober laden wir Sie sehr herzlich zu den ersten THEO HERBSTGESPRÄCHEN. Regionale Kulturmacher (Andreas Staudinger, Ferdinand Nagele, Wolfgang Pollanz, Peter Faßhuber) im Gespräch mit Kulturlandesrat Christopher Drexler. Moderation: Michael Tschida, Kulturredakteur der Kleinen Zeitung.

Im Anschluss präsentieren wir die Spielzeit 2018! 6 neue Stücke gilt es wieder zu entdecken. Kommen Sie und zählen Sie zu den ersten die erfahren, was es in der kommenden Spielzeit bei uns alles zu sehen gibt. Nur soviel sei verraten: Am 8. November starten wir mit einer wunderbaren, neuen Komödie...

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei und wir laden Sie auch gerne zu einem kleinen Buffet und Dinnerjazz mit Tom Wilding&Friends!

Ihr,

Peter Faßhuber & Team