Liebes Publikum!

GLAUBE LIEBE HOFFNUNG - das sechste und damit letzte Stück dieser Spielzeit - feierte eine grandiose Premiere und wurde von Publikum und Presse hoch gepriesen!

Horváths Stück ist aber auch ein Kracher und heute aktuell wie zu seiner Entstehungszeit im Jahre 1932. Mit der Rolle der Elisabeth, jener jungen Frau, die - einer Erin Brokovich gleich - ihren Kampf gegen die kleinen Paragraphen und die große Übermacht der Dummheit und Verlogenheit aufnimmt, hat er eine der ganz großen Frauenrollen geschaffen. Mit Ninja Reichert steht uns dafür eine außergewöhnliche Schauspielerin zur Verfügung. Bis 25. September steht das Stück noch auf dem Spielplan.

Außergewöhnlich und alle Rekorde brechend, sind auch unsere ZWEI MÄNNER GANZ NACKT unterwegs. Wegen der großen Nachfrage spielen wir am 11. und 13. Oktober zwei weitere Zusatzvorstellungen dieser wunderbaren Komödie über die die Presse u.a. schrieb: "Besser kann Komödie eigentlich nicht gelingen..."

Wir wünschen Ihnen einen schönen Sommer und freuen uns auf Ihren nächsten Besuch im THEO!

Herzlichst Ihr,

Peter Faßhuber & Team