Liebes Publikum!

Ziemlich viel gibt`s in den nächsten beiden Monaten am THEO zu sehen!

Felicia Zeller hat sich für ihr neues Stück WUNSCH UND WUNDER in den Laboren von Reproduktionsmedizinern umgesehen - und, wie so häufig, ein grotesk komisches Stück darüber geschrieben. Mit virtuoser Sprachakrobatik zeichnet Zeller in ihrer Komödie ein Milleu, in dem wissenschaftlicher Ehrgeiz und kommerzieller Erfolg Hand in Hand gehen und die Patienten zwischen Allmachtsfantasien und Gewinnstreben verloren gehen. Das Stück gibt es ab 17. Mai bei uns zu sehen!

Auf vielfachen Wunsch zeigen wir im Juni an jeweils 2 Abenden nocheinmal WIR LIEBEN UND WISSEN NICHTS und natürlich auch den Komödienhit dieser Spielzeit NUR EINE STUNDE RUHE.

Haben Sie viel Freude und Spaß an unserem Programm!

Ihr, Peter Faßhuber & Team