19.09.2008 20:00 Von: Tony Dunham

HEARTLAND - TRAUMFRAU GESUCHT


Nur noch als Gastspiel verfügbar. Nächster Termin: 19.9. Mariazell | 27.9. Großfeistritz

 

 

Harald ist ein attraktiver und erfolgreicher junger Mann, doch als seine Frau Julia ihn verlässt, bricht seine Welt zusammen. Auf Anraten seiner besten Freundin Henri stürzt er sich in die Welt der Kontaktanzeigen. Dabei stößt er auf Frauen mit für ihn furchtbaren Macken und erlebt eine Peinlichkeit nach der anderen. Dabei sehnt er sich doch einzig nach seiner Traumfrau, nach einer wie Julia?

 

Dunham trifft mit «Heartland. Traumfrau gesucht» den Nerv der Zeit. Sein Stück ist eine pointenreiche Komödie, eine augenzwinkernde Satire, die mit dem Jargon und mit den Typen unserer Gegenwart ebenso intelligent wie unterhaltsam zu spielen versteht. Genau das Richtige, um einen frechen, beschwingten und unterhaltsamen Theaterabend zu erleben.

 

 

Regie und Raum:  Peter Faßhuber

Technik:               Dirk Küpper

Videoclips:           Mike Traussnigg

Schauspiel:          Sigrid Sattler, Melanie Katja Schneider, Werner Halbedl

Rechte:                Verlag deutscher Bühnenschriftstelle und Bühnenkomponisten

                            G.M.B.H Norderstedt

 

Pressemeldungen zur Premiere: 

 

 

"Klasse: Karopullunder trifft Kunstpelzjäckchen. Sie haben einen schweißtreibenden Tag hinter sich, womöglich Beziehungsturbulenzen? Fernsehen ist zu idiotisch, lesen zu anstrengend? Dann ab ins THEO. Dort läuft derzeit genau die Art Satire, die locker und intelligent zu amüsieren weiß. Einfach gut." (Kleine Zeitung vom 9.11.2007)

 

"Regisseur Faßhubers Dreier-Besetzung trifft punktgenau: Mit Werner Halbedl als erfolgreichem, jungen Informatiker Harry, Melanie Katja Schneider, die sich als Henriette wandlungsfähig zeigt und mit Sigrid Sattler- sie kann alles Register ziehen. Für eine weitere Verbreitung des THEO-Virus ist gesorgt..." (MZ vom 15.11.2007)

 

 


< DER GUTE DIEB