Home Archiv ALLE BITTEREN WEGE

ALLE BITTEREN WEGE

Eine Art Road-Movie von Gregor Schenker | Uraufführung | Regie Gregor Schenker

Das Stück ist eine Verneigung und Annäherung an die Fotografie – Ikone Annemarie Schwarzenbach und die Schriftstellerin Ella Maillart. Die zwei jungen Schweizerinnen aus großbürgerlichen Verhältnissen, haben es sich 1939 in den Kopf gesetzt, mit einem Auto nach Afghanistan zu fahren. Zwei junge Frauen, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Die eine lesbisch und morphiumsüchtig, die andere Sportlerin und Getriebene. Beide sind auf der Suche nach Orientierung in einer zerfallenden Welt. Beide schreiben über ihre Erlebnisse, übereinander und über die Zeitenwende in der sie sich befinden. Ihre unterschiedlichen Blickwinkel auf das gemeinsame Erlebte stehen im Fokus dieser Dramatisierung ihrer Bücher: „Der bittere Weg“ von Ella Maillart und „Alle Wege sind offen“ von Annemarie Schwarzenbach.

Es spielen: Julia Faßhuber und Ute Veronika Olschnegger | technische Einrichtung: Michael Traussnigg | Text und Regie: Gregor Schenker

Aufgrund der aktuellen Situation wird ALLE BITTEREN WEGE in die nächste Spielzeit verschoben!

Datum

01 Mrz 2021
Expired!

Uhrzeit

0:00
THEO - großer Saal

Ort

THEO - großer Saal
Oberzeiring

Veranstalter

Theater Oberzeiring
Phone
+43 3571 20043
E-Mail
info@theo.at
QR Code
Menü