Das Ensemble

Die Seele(n) unseres Theaters

Damit die Gesichter auch mal Namen bekommen und nicht nur die Figuren sind, die sie darstellen. Die Auflistung erfolgt in alphabetischer Reihenfolge, mit einer Ausnahme. 😉

Peter Faßhuber

Regisseur, Schauspieler

Peter Faßhuber, geb. 1957, Theaterleiter – macht zunächst eine Lehre zum Handelskaufmann und absolviert 1978 die Gendarmerieschule in Graz. 1986 – Beginn einer Ausbildung zum Regisseur und Theaterpädagogen; 1991 Gründung der THEO Studiobühne, 2001 Gründung von Theaterland Steiermark. Seit 2004 Geschäftsführer und künstlerischer Leiter der theaterland steiermark GmbH. Mehr als 100 Regiearbeiten in der freien Szene.

Christian Elgner

Schauspieler

Christian Elgner, Bühnenbildner, Studiodesigner, Regisseur. Volksschule in Judenburg, BG/BRG Judenburg ,Matura, Architekturstudiums an der TU Wien und Beginn einer Schauspiel- und Regieausbildung, Diplomarbeit „Die triadische Bühne“ und Erlangung des akademischen Grades „Diplomingenieur“. Zahlreiche Arbeiten am Theater Oberzeiring, Hamburger Kammerspiele, Tanztheater Homunculus, Wien, Theater Kinetis, Wien, Theater Drachengasse, Wien Festspielhaus Bregenz, Studiodesign: ORF Wien, BBC London, ZiB3 Studio, ORF Wien, Newsroom Redesign, u.v.a.

Julia Faßhuber

Schauspielerin

Julia Faßhuber 1988 in Judenburg geboren, Matura, Studium der Germanistik in Graz, Schauspielausbildung, theaterpädagogische Ausbildung. Zahlreiche Arbeiten als Schauspielerin am THEO, Akzenttheater Wien, dem Wiener Wia z’Haus Theater. Projektleiterin bei Christian Winkler in der Ukraine und in Skopje. Rollenauswahl: Traute Lafrenz in „Die weiße Rose“ von Jutta Schubert, Marianne in „Geschichten aus dem Wienerwald“ von Öden von Horwarth, Adela in „Bernarda Albas Haus von Garcia Lorca, Else in „Fräulein Else von Arthur Schnitzler u.v.a.

Werner Halbedl

Schauspieler

Werner Halbedl, * 1977 in der Steiermark, Schauspieler. 1996 Schauspielstudium am Franz Schubert -Konservatorium Wien; Ensemblemitglied im THEO – Theater Oberzeiring; 1998-1999 Gastverträge am Stadttheater St. Pölten; 2001-2003 Landestheater Mecklenburg-Vorpommern (Greifswald/Stralsund); 2003-2006 Schleswig-Holsteinisches Landestheater (Flensburg); Herbst 2006 Rückkehr nach Österreich. Gründung der freien Theatergruppe Theater Quadrat, Arbeiten mit Ernst Marianne Binder bei dramagraz. Arbeiten für den Steirischen Herbst.

Christian Krall

Schauspieler

Christian Krall, geboren 1989 in Klagenfurt. Mit 10 Jahren nimmt Christians Lebensspiel bei den Friesacher Burghofspielen seinen Lauf. Er kommt auf den Geschmack und wird. Arbeiten am Stadttheater Klagenfurt, Klagenfurter Ensemble, Theater im Keller, Kammerspiele Klagenfurt, Zahlreiche Arbeiten für Film und Fernsehen. Seit 2017 Ensemblemitglied am THEO. Er spielte den Romeo in Romeo und Julia, den Leonce in Leonce und Lena und Prioux in Zwei Männer ganz nackt u.v.a.

Ute Veronika Olschnegger

Schauspielerin

Ute Veronika Olschnegger, geboren in Leoben, Schauspiel- und Tanzausbildung, Schauspiel -Diplomprüfung 2015. Als Schauspielerin und Tänzerin tätig am THEO Oberzeiring, Stadttheater Leoben, Oper Graz. Div. Filmrollen. Rollenauswahl: Jelena in Gorkis Kinder der Sonne, Julia in Romeo& Julia, Anna in Die Shit Bauern. Lena in Leonce und Lena u.v.a.

Ninja Reichert

Schauspielerin

Ninja Reichert wurde im Ruhrgebiet geboren. Sie begann nach dem Abitur in Münster Germanistik, Geschichte und Kunstgeschichte zu studieren und wurde 1998 an der Hochschule für Musik und Theater in Rostock aufgenommen, wo sie ihr Schauspielstudium mit einem Diplom abschloss. Von 2002 bis 2006 war sie am Grazer Schauspielhaus engagiert Seit 2006 ist sie als freie Schauspielerin in Graz tätig und arbeitet regelmäßig für dramagraz, Theater t’eig, Theater Quadrat oder das TaO. Seit 2017 Ensemblemitglied am THEO.

Sigrid Sattler

Schauspielerin

Sigrid Sattler, Ausbildung zur Diplomkrankenschwester, 2000 Beginn einer Schauspielausbildung, 2006 Diplomprüfung. Schauspiellehrerin an der Kunstschule Leoben. Rollenauswahl: Hero in „Viel Lärm um nichts“ von William Shakespeare, Anni. Else, Ilona, das süße Mädl in „Anatol“ von Arthur Schnitzler, Magd in „Das Wechselbälgchen“ von Christine Lavant u.v.a.

Gregor Schenker

Musiker, Schauspieler

Gregor Schenker geboren und lebend in Graz, Universalkünstler – Musiker, Schauspieler, Regisseur, Filmemacher, Musikproduzent. Seit 2011 (Geschichten aus dem Wienerwald – wo er als Theatermusiker und Kompositeur engagiert war) am THEO. Erste Theaterregie UNWIDERSTEHLICH von Roger Lacan 2018, mit Ninja Reichert und Werner Halbedl. Rollenauswahl: Mercutio in Romeo und Julia, Oberst in Borcherts Draussen vor der Tür, Baron und Amtsgerichtsrat in Glaube Liebe Hoffnung, Strasser in Zur schönen Aussicht u.v.a.

Thomas Sima

Schauspieler

Thomas Sima, lebt in der Südsteiermark, freier Schauspieler am THEO, Schlossspiele Arnfels, Theater im Kürbis u.a. Rollenauswahl: Vater Lorenzo in Romeo und Julia, Hubert in Die Shit Bauern, König in Leonce und Lena u.v.a.

Petra Stock

Schauspielerin

Petra Stock 1948 in Solingen geboren, Ausbildung zur Bürokauffrau, 1997 Beginn einer Schauspielausbildung. 1998 Erste Rollen am Musiktheater Stückwerk. Seit 1999 Ensemblemitglied am THEO. Rollenauswahl: Dotty in „Der nackte Wahnsinn“ von Michael Frayn, Mam in „Kochen mit Elvis“ von Lee Hall, Witwe in „Die Leute von nebenan“ von Henry Adams u.v.a.

Hans T. Tafner

Schauspieler, Autor

Hans T. Tafner geb. 1956, Schauspieler, Autor, Liedermacher. Ungezählte Theaterrollen, u.a. Alt-Rott – Glaube und Heimat, Elling, Prof. Huber – Die weiße Rose, Weiring – Liebelei von Schnitzler, Was ihr wollt, „Tobias von Rülp“ , Igor Strawinsky – Die Geschichte vom Soldaten „ Erzähler“ Genet – Die Zofen „Solange, Viel Lärm um Nichts „Benedikt“ Der Blinde in Alpenglühen von Turrini, Wanja in Onkel Wanja, Woyzeck, Michel in Nur eine Stunde Ruhe u.v.a.. Zahlreiche Romane und Kurzgeschichten. „Clown ohne Gesicht“, „Rotfeld“ „Herbstfarben“…

Menü