ATMEN

von Duncan Macmillan | Regie: Julia Faßhuber

„Ich könnte sieben Jahre lang jeden Tag nach New York und zurückfliegen, und mein CO2-Fußabdruck wäre immer noch nicht so groß, wie wenn ich ein Kind kriege.“

In der IKEA-Schlange wartend überfällt es ein modernes, umweltbewusst-reflektiertes Großstadt-Paar um die 30 plötzlich aus heiterem Himmel: CO2-Ausstoß, Klimawandel, Umweltkatastrophen, Überbevölkerung, Welthunger – sollte man angesichts dieser globalen Großprobleme tatsächlich ein Kind in die Welt setzen? Andererseits: Was, wenn genau dieses Kind später einmal die Lösung für die dringlichsten Probleme der Menschheit fände…?

In einem zeitlich raffiniert verschachtelten Dialog, der zwischen zwei Repliken manchmal ganze Jahre überspringt, verhandelt Macmillan in „Atmen“ voller Humor und warmherziger Ironie von der Wiege bis zum Grab leichthändig die großen Daseinsfragen. Von Panik über Euphorie bis zur Ernüchterung reich die Skala der Gefühle, wies sie fast jeder aus eigener Erfahrung kennt

Besetzung: Ute Veronika Olschnegger, Christian Krall

Inszenierung: Julia Faßhuber


Datum

17 Mai 2023

Uhrzeit

20:00

Preis

16,00€
THEO - großer Saal

Ort

THEO - großer Saal
Oberzeiring
Kategorie

Veranstalter

Theater Oberzeiring
Phone
+43 3571 20043
E-Mail
info@theo.at
QR Code